FFP2 Masken und Antigen Schnelltests - Auf Lager und sofort versandfertig. Versandkostenfrei ab 50€.

Unsere aktuell verfügbaren Antigen Selbsttests

Unsere zertifizierten Laientests sind in verschiedenen Verpackungseinheiten sofort verfügbar und werden unmittelbar nach Bestellung verschickt. In der Regel erfolgt der Versand aus unserem Lager in Wiesbaden und die Zustellung per DHL innerhalb von 24 Stunden.

Sofort lieferbar sind:

 

Safemeditec – Wer wir sind und was wir Ihnen bieten

Wir sind ein ärztlich geführtes Familienunternehmen aus Wiesbaden. Mit unserer medizinischen Expertise versuchen wir, Sie nach besten Wissen und Gewissen zu unterstützen. In der Praxis Orthopädie Wilhelmstraße in Wiesbaden werden jeden Tag Impfungen gegen das Coronavirus angeboten. Zusätzlich betreiben wir mehrere Testzentren in ganz Deutschland, unter anderem in Wiesbaden, Mainz und Heidelberg. Hervorzuheben ist dabei unsere Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken Mainz und Heidelberg. Weitere Informationen und wo Sie unsere Testzentren finden, erhalten Sie hier.

Mit unserem Safemeditec Shop sind wir für sie zuverlässiger Ansprechpartner für Atemschutz-, Hygiene– und Desinfektionsartikel, medizinische Schutzausrüstung, sowie Antigen Schnelltests, Selbsttests und Laientests und helfen Ihnen, kritischen Versorgungsengpässen und Lieferschwierigkeiten proaktiv entgegenzutreten. Egal ob Sie als Privatperson für sich und Ihre Familie einkaufen oder die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sicherstellen wollen. Zusätzlich betreiben wir in Deutschland mehrere Corona-Teststationen. Unter anderem in Zusammenarbeit mit den Unikliniken Heidelberg und Mainz. Über unser Testzentrum am Wiesbadener Hauptbahnhof berichtete vor Kurzem auch der Wiesbadener Kurier.

Unsere Versprechen an Sie:

  1. Wir setzen uns mit Qualitätskriterien auseinander und legen großen Wert darauf, nur hochwertige Produkte zu verkaufen.
  2. Wir betreiben keinen Wucher und bieten Ihnen unsere Artikel stets zu fairen Preisen und Konditionen an.
  3. Wir bieten nicht nur Produkte, sondern auch persönliche Beratung. Wenn Sie uns anrufen, gehen wir immer ans Telefon oder rufen Sie zurück
  4. Wir sind nicht nur Händler, sondern betreiben unter anderem als Partner der Universitätskliniken Heidelberg und Mainz mehrere Testzentren in Deutschland. Durch unsere Expertise in verschiedenen Bereichen kennen wir den Markt und aus allen Perspektiven und können ihn gut bewerten.
  5. Wir stehen für Fairness und Transparenz und haben in unseren Testzentren nie einen Test zu viel abgerechnet.
  6. Wir achten auch Qualitätsstandards und mit speziellen Lagertechniken darauf, dass unsere Tests (Schnelltests dürfen nur zwischen 4-30 Grad Celsius gelagert werden) sowohl im Sommer als auch im Winter immer richtig gelagert werden.

 

Wichtige Informationen zum Thema Antigen Selbsttests und Laientests

Was ist ein Antigen Selbsttest?

Antigen Selbsttests sind in der Lage, gewisse Eiweiße des Coronavirus SARS-CoV-2 auf den Schleimhäuten und in den Atemwegen infizierter Personen nachzuweisen. Die Probenentnahme ist bei Antigen Selbsttests vergleichsweise einfach, wodurch sie für die Eigenanwendung durch Privatpersonen geeignet sind. Aus diesem Grund werden sie auch Laien Selbsttests oder einfach nur Laientests genannt. In Deutschland benötigen Antigen Selbsttests eine Zulassung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

Wie genau sind Antigen Schnelltests?

Die Genauigkeit eines Antigen Schnelltest setzt sich zusammen aus der Sensitivität und der Spezifität.

  • Die Sensitivität beschreibt die Wahrscheinlichkeit, mit der eine positives Testergebnis auch tatsächlich positiv ist.
  • Die Spezifität beschreibt die Wahrscheinlichkeit, mit der ein negatives Testergebnis auch tatsächlich negativ ist. Der Spezifität kommt dabei eine besondere Wichtigkeit zu Teil. Wird nämlich eine Person negativ getestet, obwohl sie eigentlich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert und eventuell auch ansteckend ist, kann dies zu vielen weiteren Infektionen führen

 

Es gilt zu beachten: Die Testgenauigkeit von Antigen Schnelltests variiert von Hersteller zu Hersteller. Im Durchschnitt ergeben sich folgende Werte zur Testgenauigkeit von Antigen Schnelltests:

  • Sensitivität: 96,5 %
  • Spezifität: 99,7 %

 

Im Mittel entspricht dies einer Testgenauigkeit von ca. 98,1 %. Weitere Informationen zur Zuverlässigkeit von Corona-Tests finden Sie hier.

Welche Antigen Schnelltests sind zuverlässig?

Derzeit gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von verschiedenen Antigen Schnelltests. Für Hilfe und mehr Übersicht sorgt dabei das Paul-Ehrlich-Institut (PEI). 122 in Deutschland angebotene CE-gekennzeichnete (mehr Informationen zur CE-Kennzeichnung) Antigen Schnelltests bzw. Antigen Selbsttest wurden vom Paul-Ehrlich-Institut (PEI), dem Robert-Koch-Institut (RKI), der Charité und weiteren unabhängigen Einrichtungen in Deutschland untersucht. Eine Liste des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) bietet einen Überblick über alle Antigen Tests, die Mindestkriterien erfüllen.

Wer sich ganz genau informieren möchte, findet die Studie, auf deren Grundlage diese Daten beruhen hier.

Welche Arten von Antigen Selbsttests gibt es?

Bei der Mehrzahl der verschiedenen Tests erfolgt die Probenentnahme aus dem vorderen Nasenbereich. Es gibt auch Testvarianten, bei denen die Proben durch Spucken, Gurgeln oder Lutschen gewonnen werden. Solche Testvarianten eigenen sich besonders für Kinder, da die Probenentnahme hier in der Regel deutlich angenehmer ist. Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat Mindestkriterien festgelegt, die ein Antigen Selbsttest erfüllen muss. Anhand dieser Kriterien prüft das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) die Empfindlichkeit (Sensitivität) der Tests in einem unabhängigen Verfahren.

Wie wird ein Antigen Selbsttest durchgeführt?

Die genaue Durchführung kann sich je nach Hersteller unterscheiden. Für eine genaue und korrekte Durchführung, beachten Sie bitte die Anleitungen, die den jeweiligen Tests beiliegen. Generell gilt, dass das Ergebnis nach 15-30 Minuten vorliegt.

Der Antigen Selbsttest ist positiv – was soll ich tun?

Für alle Tests auf das Coronavirus SARS-CoV-2 gilt, dass sie lediglich eine Momentaufnahme darstellen. Je mehr Zeit seit der Testung vergangen ist, umso weniger aussagekräftig ist das Ergebnis. Fällt ein Antigen Selbsttest negativ aus, bedeutet dies, dass das Risiko ansteckend oder infiziert zu sein, reduziert ist. Allerdings kann das negative Ergebnis eines Laientests auch falsch sein. Dies kann passieren, wenn eine geringe Viruskonzentration im Körper der getesteten Person vorhanden ist oder wenn der Test oder die Auswertung nicht fachgerecht durchgeführt wurde. Generell sollte man sich, auch nach einem negativen Antigen Selbsttest, an die bekannte AHA+L+A-Formel halten.

Wo kann ich zuverlässige Corona Selbsttests kaufen?

Wir bieten in unserem Safemeditec Shop eine Auswahl an zertifizierten Antigen Selbsttests. Zusätzlich finden Sie bei uns auch weitere Hygiene- bzw. Schutzartikel.

 

Kommen Sie gut durch den Winter und bleiben Sie gesund!

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.